Jägerland.de

Wildrezepte

Wild schmeckt lecker - und ist gesund!

Wildbret ist reich an Mineralstoffen, Kalium, Phosphor, Eisen, Kupfer und Zink sowie Vitamin B2 und: das Fleisch ist äußerst mager!

Reh bietet wohl das beliebteste und vorzüglichste Wildbret. Es hat eine feine Faserstruktur, ist dunkelrot gefärbt, aromatisch und wohlschmeckend. Beim Wildschwein wird das zarte schmackhafte Fleisch von Frischlingen und Überläufern bevorzugt. Wildkaninchenfleisch ist zart-rosa gefärbt und hat ein süßliches Aroma, das sich deutlich von Hasenfleisch unterscheidet. Auch das Fleisch junger Tauben ist zart, leicht verdaulich und von bester Qualität.

Auf diesen Seiten finden Sie ein paar vorzügliche Wildgerichte, die einfach aber raffiniert sind und den würzigen Geschmackscharakter des Wildbret unterstreichen.